Fahrzeug Standortüberwachung
Fahrzeugwerte erfassen überwachen analysieren

Wir konzipieren die richtige Lösung nach individuellen Anforderungen, mit individuellen IoT-Geräten und individueller Anpassung der Funktionen, inklusive Bereitstellung in der IoT Plattform und automatisierter Einbindung der Daten per MQTT und API in die Systeme des Kunden.

Standort

Grundfunktion eines jeden Fahrzeug GPS Trackers: Standort und Bewegungsgdaten

Fahrzeugdaten

Erweiterte Trackerfunktion: Auslesen und Übertragen von Motor- und Fahrzeugwerten

Umgebungswerte

Wetter und Umgebungswerte, Kühlwerte von Kühlwagen und Kühlaufliegern

Fahrwerte

Verbrauch, Fahrverhalten, Geschwindigkeit und Bremsverhalten

Individuelle IoT Tracking-Geräte

IoT Vehicle und Asset Tracker

In der Planung eines Trackingkonzeptes richten wir uns bei der Auswahl der Tracking-Geräte nach den Anforderungen und Wünschen des Kunden, welche Daten erfasst und weiter verarbeitet werden sollen. Dabei kommen Geräte mit unterschiedlichen Funktionen, Erweiterungsmöglichkeiten und Übertragungswegen zum Einsatz.

LTE CAT M1 M2 NB1 (NB-IoT)

nutzen das LTE-Netz mit geringer Bandbreite und werden dem Low Power Wide Area Network (LPWAN) zugeordnet.

LoRaWAN WiFi BLE

bieten eine kostenlose Nutzung, sind aber nicht überall verfügbar und daher vorrangig eine Erweiterung zu LTE & NB-IoT.

LTE-M + NB-IoT

ist eine Kombination in einem Gerät, bei welcher NB-IoT als Fallback zu LTE-M oder umgekehrt genutzt wird.

LTE CAT1 2G 3G 4G 5G

bieten höhere Bandbreiten, z.B. für Video und Sprache, verursachen aber höheren Stromverbrauch und Kosten.

Firmware Customizing

Individuelle Tracker Firmware

Bei Bedarf und der Auswahl eines geeigneten Trackers programmieren wir individuelle Tracker Telematik Firmware zum Auslesen von Fahrzeugdaten nach dem Wunsch des Kunden. Welche Daten ausgelesen werden können ist abhängig von der Hardwarekonfiguration des Trackers und der Verfügbarkeit der Daten im Fahrzeug.

OBD2 CAN-Bus Schnittstelle

Für das Auslesen von Motor-, Fahrzeug- und Fahrdaten muss das Tracking Gerät OBD2 / CAN-Bus unterstützen.

Motorwerte

Neben Betriebswerten wie Temperatur, Öldruck und Drehzahl, können auch Fehlermeldungen ausgelesen werden.

Verbrauch

Aktuelle und durchschnittliche Verbrauchswerte stehen für die Tour- und Kostenplanung zur Verfügung. 

Umgebungswerte

Über OBD2 die Werte der Fahrzeugsensoren nutzen oder externe zusätzliche Sensoren anschließen.

Kontrollieren Visualisieren Analysieren Archivieren

Die IoT Plattform

Erhobene und erfasste Daten werden erst dann wertvoll, wenn diese weiter verarbeitet, visualisiert, ausgewertet, analysiert und vorgehalten werden. Eine archivierte Datenhistorie kann für maschinelles Lernen, vorausschauende Wartung und Steuerung sowie Optimierung verwendet werden. EdgeConnect ist eine zuverlässige und komfortable IoT Plattform mit MQTT und API Schnittstellen zur Weiterverarbeitung der Daten in Kundensystemen und zur Publizierung in individuellen Apps und Webseiten.

Geräte Onboarding

Einfaches hinzufügen von Geräten mit vorbereiteten Gerätevorlagen erspart Payload-Coding und beschleunigt das Onboarding.

Dashboards

Visualisierung von Sensordaten und aktuellem Status. Anlegen von Regeln zur Alarmierung und Information per E-Mail und SMS.

MQTT und API

Weiterleitung der Sensordaten in die Systeme des Kunden. Die Daten können mit unterschiedlicher Berechtigung in Apps und Webseiten bereitgestellt werden.

Datenarchiv

Vorhaltung historischer Daten für Auswertung, Analyse und Nutzung in Künstlicher Intelligenz für daraus folgende vorausschauende Aktivitäten, Wartung und Steuerung.

Scroll Up